-

Hoffest im Weingut Deutschherrenhof

Am zweiten Juniwochenende feiern wir unser Sommerfest. Feiern Sie mit uns und genießen Sie tolle Live-Musik, angenehme Atmosphäre und selbstverständlich hochwertigen Riesling. Um Tischreservierung wird gebeten. Wir freuen uns auf Ihren Besuch.

Bitte senden Sie uns hiermit Ihre Tischreservierung.

 

 

 

Freitag 08.06.2018 - Männer

MÄNNER - Mann singt deutsch

Der Name ist Programm - und zeitgleich ein neuer Stern am Himmel der regionalen
Musikszene. Bekannt aus mehreren namhaften Formationen wie "The Reminders“,
„Leiendecker Bloas“, „Jump for Joy“ oder „All about Joel“, haben sich die Trierer
Musiker Willi Thein, Manni Schömer, Michael Grasmück, Rainer Grün und Roman
Kasselmann für ein spannendes Projekt zusammengetan. Ein neues Konzept, welches
es in dieser Form unter den Cover Bands der hiesigen Szene nicht gibt, verspricht
einen tollen Abend mit erstklassiger Unterhaltung und den (heimlichen) Hits der
großen deutschsprachigen Rocker wie Maffay, Grönemeyer, Lindenberg, um nur
einige zu nennen. 

 

An Tagen wie diesen, wenn das Cello erklingt, Flugzeuge im Bauch ihre Pirouetten
drehen, aber auch wenn der Himmel weint oder Land unter ist, setz dich in den
Sonderzug nach Pankow und genieße einen Abend mit den Männern, bei Vollmond,
bis zum Morgenrot! Für Dich! Für immer und dich!

tl_files/events/MAENNER1.jpg

 




Vorjahresprogramm 2017 - neues Programm folgt in Kürze
Freitag 30.06.2017 - Soul and More

Als ganz besonderer musikalischer Leckerbissen steht am Freitag Abend „Soul & More“ auf unserer Bühne: Diese Band hat den Soul im Blut. Die Formation um das dreiköpfige Gesangstrio, die Rhythmusgruppe und den Bläsersatz interpretiert neben bekannten Soul-Klassiker auch rockige Songs und ruhige Balladen. Mit ihrer grandiosen Bühnenpräsenz und ordentlich Groove werden die Musiker auf unserer Hoffest-Bühne zu begeistern wissen. Gänsehaut-Feeling garantiert.


tl_files/events/Soulandmore.jpg

 


 

 

Samstag 01.07.2017 - The H.A.T.-Boys

The H.A.T.-Boys mit den Sängerin Silvia Günther

Rock ’n’ Roll and more - Hits der 60er und 70er Jahre – Musik die in die Beine geht und für einen stimmungsvollen Musikabend, dafür ist die Trierer Oldie-Band „The H.A.T – Boys“ mit Frontmann Werner Hertz und Sängerin Silvia Günther sehr bekannt.

In der Grundformation Gesang und Solo-Gitarre (Werner Hertz), Rhythmus-Gitarre (Theo Kugel), Saxofon und Gitarre
(Heinz Oberbillig), Bass (Harry Oehms) und Drums (Klaus Wenner) sowie in erweiterter Besetzung mit der Sängerin Silvia Günther versteht es die Band die Zuhörer bei ihren Konzerten mitzureißen und zu begeistern.

Sängerin Silvia Günther bereichert das Repertoire mit ihren Songs oder singen mit Frontmann Werner Hertz im Duett, und die Mischung stimmt, Songs wie: The beat goes on, Crocodile rock, Black velvet, The young ones, I’m a believer, Sweet little sixteen, The Letter, Mustang sally, In the Ghetto, Road to hell, A night like this, He ain’t heavy, he’s my brother, Unchain my heart, Simply the best, Always on my mind, Johnny be good oder Venus sind ein Querschnitt aus dem großen Repertoire der Band.

tl_files/events/The HAT-Boys mit Silvia.jpg

« Übersicht